Programm


Die Veranstaltung und Erstauflage rund um „Rad & Roll“ 2017 wurde organisatorisch nach Plan umgesetzt und das bunt gemischte Programm fand viel Anklang bei Sportlern, Teilnehmern und Besuchern.
Für die geplante Neuauflage von „Rad & Roll“ im Jahr 2018 werden wir uns daher wieder am selben Programmkonzept orientieren. Im Moment steht hierzu noch keinerlei Planung fest.
Damit trotzdem ein Eindruck davon gewonnen werden kann, was wir 2018 wieder auf die Beine stellen wollen, bleibt das Programm aus 2017 hier zunächst noch eingestellt.



Samstag, 16.09.2017

Veranstaltung:
>>
> Deutsche Gehörlosen-Radsportmeisterschaften: Einzelzeitfahren
>>> Jedermann-Einzelzeitfahren
>>> Kaffee, Kuchen, Würstchen & Getränke: Verkauf vom Veranstalter
• Eröffnung von „Rad & Roll“ 2017 (Tag 1)
Gehörlosen-DM Einzelzeitfahren (nachmittags)

• 13:00-13:30: Einschreibung und Startnummernausgabe
• Einzelstarts von der Rampe in Abständen von jeweils 1 Minute:
– ab 14:00 Uhr: Hobby
– ab 14:05 Uhr: Senioren
– ab 14:14 Uhr: Frauen
– ab 14:22 Uhr: Elite Männer
•  nach dem Wettkampf: Siegerehrungen Teil 1 (an der Rennstrecke)

Jedermann-Zeitfahren (nachmittags)

• 14:00-14:30: Einschreibung und Startnummernausgabe JEDERMANN
• Starts von der Rampe:
– ab 15:00 Uhr: Einzelstarter (Zeitabstand: je 1 Minute)
– ab 15:35 Uhr: Paarstarter (Zeitabstand: 2 Minuten je Team)
– ab 15:50 Uhr: Teamstarter (Zeitabstand: 2 Minuten je Team)
•  nach dem Wettkampf der Jedermänner: Siegerehrungen Teil 2 (an der Rennstrecke)

• Abschluss des 1. Veranstaltungstages von „Rad & Roll“ 2017
Ort:

in 88069 Hagenbuchen (bei Tettnang)


Sonntag, 17.09.2017 (vorläufig)

Veranstaltungen:
>>
> Deutsche Gehörlosen-Radsportmeisterschaften: Straßenrennen
>>Speedskatingrennen & Handbikerennen
>>
> Showprogramm: Kunstrad, Einrad, Radball (Moderation: Florian Blab)
>>> Mitmach-Aktion: AOK-Spiel-und-Spaß-Parcours
>>> Projektvorstellung FIT-FOR-eBIKE, Tour de Schule & „cool & clean“-Sportjugend vom WRSV
>>
> kleine Ausstellung historischer Fahrräder
>>> Bürgerschaftliches Engagement Bodenseekreis: Informationsstand
>>> ADFC Bodenseekreis: Fahrrad-Codierung
>>> Verkauf von Kaffee & Kuchen durch die Maybachradler & den SV Ettenkirch
>>> Vertretung der Schirmherrin Verena Bentele
>>> Trinkflaschen, Programmhefte und Flyer kostenlos für die Besucher


Belegungsplan Ludwig-Roos-Halle OUTDOOR
Belegungsplan Ludwig-Roos-Halle INDOOR
(mit dem Zeitplan für das Rahmenprogramm am 17.09.)

 

• ab 10.30 Uhr: Veranstaltungsbeginn „Rad & Roll“ 2017 (Tag 2)
Gehörlosen-DM Straße (morgens)

– 09:30-11:30 Uhr: Startnummernausgabe & Nachmeldungen
– 10:30 Uhr: Rennen der Frauen, Senioren und Hobbyfahrer
– 12:15 Uhr: Rennen der Männer

14:00 Uhr: Siegerehrungen Gehörlosen-DM (Ludwig-Roos-Halle)

Speedskatingrennen (nachmittags)

– 12:30-13:30 Uhr: Chip- und Startnummernausgabe, Nachmeldungen
– 14:30 Uhr: Massenstart Halbmarathonrennen

– 16:15 Uhr: Siegerehrungen Tageswertung (Ludwig-Roos-Halle)
– im Anschluss: Siegerehrungen Skating & BWIC-Gesamtstand

Handbikerennen (abends)

– 14:00-16:00 Uhr: Startnummernausgabe & Nachmeldungen
– 16:00 Uhr: geführte Runde zur Streckenbesichtigung
– 16:00-16:40 Uhr: Möglichkeit zum Warmfahren auf der Strecke
– 16:40 Uhr: Startaufstellung im Startbereich

– 16:45 Uhr: Start Handbikerennen
– 18:30 Uhr: Siegerehrungen Handbike (Ludwig-Roos-Halle)

Zwischen- und Rahmenprogramm

– Kunstrad (Vorführung), Moderation: Florian Blab
– Einrad (Vorführung), Moderation: Florian Blab
– Radball (Vorführung), Moderation: Florian Blab
– Rhönrad (Vorführung)
AOK-Erlebnisparcours (verschiedene Mitmach-Aktionen)

– Projektvorstellung FIT-FOR-eBIKE & Tour de Schule vom WRSV
– Bewirtung durch den
SV Ettenkirch e.V.
 Bürgerschaftliches Engagement Bodenseekreis: Informationsstand
ADFC-Ausstellungsstand (Codierung)
– „200 Jahre Fahrrad“ (kleine Ausstellung historischer Fahrräder)

Ort:

An und in der Ludwig-Roos-Halle in 88048 Ettenkirch bei Friedrichshafen


Diese Diashow benötigt JavaScript.

unser Programmheft als Diashow
ganzes Heft zum Donwload (PDF)


Kontakt zum Seitenadmin per E-Mail: radroll2018@online.de

Advertisements