Programm


Am 04. & 05. Juli 2020 findet die internationale & inklusive Sportveranstaltung „Rad & Roll“ nunmehr zum vierten Mal statt. In Hagenbuchen/Tettnang und Ettenkirch präsentieren sich über ein Dutzend Vereine aus Friedrichshafen und Umgebung, die Sport auf Rollen und Rädern betreiben und/oder sich für Menschen mit Handicap engagieren. Es werden mehrere Wettkämpfe ausgetragen, welche von einem bunten Vorführungs- und Vorstellungsprogramm umrahmt werden.


Hinweis:
Die unten blau hinterlegten Einträge können für mehr Info bereits angeklickt werden (Links zur Weiterleitung), bei den übrigen fehlen noch Infos.


Samstag, 04. Juli 2020
Ort: Tettnang-Hagenbuchen; Kiesstraße

Der Samstag steht wieder ganz im Zeichen des Radsports. Das inzwischen überregional etablierte Jedermann-Rennen bleibt bestehen. Daneben werden wir wieder die letzjährig erstmals durchgeführten Zeitfahren für Schüler & Nachwuchs (4-Länder-Schülercup) sowie das Mountainbike-Hinderniszeitfahren (OMV-Cup) anbieten. Weitere Infos folgen!

Wettkämpfe:

‣ Zeitfahren für Hobby & Jedermann
 Mountainbike-Hinderniszeitfahren als Etappe des OMV-Cup
 Schüler- und Nachwuchszeitfahren als Etappe des 4-Länder-Cup


Sonntag, 05. Juli 2020
Ort: Friedrichshafen-Ettenkirch

Der Sonntag wartet auch 2020 mit einem vielfältigen Programm in Ettenkirch auf, wenn in und um die Ludwig-Roos-Halle verschiedene Wettkämpfe ausgetragen werden und es auch daneben viel zu sehen und zu erfahren gibt:

Wettkämpfe:

‣ Speedskatingrennen
Handbikerennen
Programm für Kids
‣ Verschiedene Vorführungen & Mitmach-Programme (in der Ludwig-Roos-Halle)
‣ Verschiedene Aussteller/Info-Stände
‣ Gastronomie und Sanitäranlagen


Kontakt zum Seitenadmin per E-Mail: radroll@online.de