Wer steckt dahinter?


Logo 2018         logo-seite

Hier sieht man die Veranstaltungslogos von 2017 und 2018, gemeinsam vom Organisationsteam des Events „Rad & Roll“ entwickelt.
Auf dieser Seite waren zunächst Informationen darüber zu finden, wer hinter der Erstauflage unserer Veranstaltung im Jahr 2017 stand.
Für 2018 wurde eine Neuauflage des Events „Rad & Roll“ beschlossen und das Organisationsteam, unsere Plattform aus Friedrichshafener Vereinen auf Rädern und Rollen, wird auch für die Folgeveranstaltung 2018 weitestgehend erhalten bleiben und sogar noch durch zusätzliche Akteure ergänzt werden.
Aus diesem Grund bleibt diese Seite weiterhin so bestehen, wobei noch neue Info in Bezug auf Neuerungen in 2018 beigefügt wird.


Für das Jedermann- und Gehörlosen-Einzelzeitfahren:

– der Radsportverein (RSV) Seerose Friedrichshafen e.V.

Für das Handbike- und Speedskatingrennen:

– der Württembergische Behinderten- und Rehasportverband e.V.
– das Speedteam Bodensee e.V. aus Friedrichshafen

Für die weiteren Veranstaltungen:

– die Maybachradler e.V. aus Friedrichshafen
– der RRMV Solidarität Friedrichshafen e.V.
– der RV Immergrün Ailingen e.V.
– der Sportkreis Bodensee e.V.
– der Stadtverband Sporttreibender Vereine (SSV) Friedrichshafen e.V.
– die Stadt Friedrichshafen
– der Sportverein Ettenkirch e.V.
– der Württembergische Radsportverband e.V.
– das Radsportgeschäft Schnurbusch aus Markdorf
– die AOK Bodensee-Oberschwaben
– das Bürgerschaftliche Engagement Bodenseekreis
– die Rolltanzgruppe „Rolling on“ des TV Weingarten e.V.
– die Rhönrad-AG des Graf-Zeppelin-Gymnasiums Friedrichshafen
– Florian Blab als Moderator (Einrad, Kunstrad, Radball)
…und weitere Mitwirkende mit diversen Beiträgen


Als Schirmherrin:

Verena Bentele, die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung: Wir konnten Verena Bentele als Schirmherrin für unseren Event gewinnen. Die ehemalige und blinde Biathletin zählt zu den erfolgreichsten Behindertensportlern in Deutschland. Seit Beendigung ihrer sportlichen Karriere setzt sich die gebürtigere Lindauerin für die Belange von Menschen und Sportler/innen mit Handicap ein.
Wir freuen uns sehr, dass sie die Schirmherrschaft für „Rad & Roll“ 2017 übernommen hat.


Als Special Guests & als Moderator:

Special Guests:
Karl-Heinz Sonner
aus St. Pölten ist bereits seit vielen Jahren im Triathlonsport aktiv. Ein kleiner Auszug aus seiner sportlichen Vita: Europa- und Weltmeister im Triple-Ultra-Triathlon, Teilnahmen an IronMan, Race Across America und Race Across Austria. Die Spezialität von Karl-Heinz Sonner sind Langdistanzrennen.
Wolfgang Stöckl aus Weiden in der Oberpfalz ist einer der bekanntesten Paracycler Deutschlands und steht regelmäßig für die Nationalmannschaft am Start. Er hat ebenfalls am Race Across America teilgenommen und viele Wettkämpfe mit sehr guten Platzierungen abgeschlossen.
+++ Mit den beiden Sportlern konnte man sich im Rahmen von „Rad & Roll“ 2017 im Wettkampf messen. Beide waren beim Jedermann-Zeitfahren dabei und werden bei einer Neuaustragung 2018 wieder eingeladen. +++

Moderation (Einrad, Kunstrad, Radball):
Florian Blab ist sechsfacher Vize-Weltmeister im 1er-Kunstradfahren und damit Experte für alles, was Sport auf Ein- und Zweirädern mit Kunst, Akrobatik und Show verbindet. Er hat das Showprogramm 2017 auf Einrad, Kunstrad und im Radball moderiert und damit die Veranstaltungen mit seinem breit gefächerten Fachwissen und zahlreichen interessanten Infos für die Zuschauer abgerundet.
Sollte es 2018 wieder ein ähnliches Rahmenprogramm geben, wäre denkbar, dass „Flori“  erneut die Moderation dafür übernimmt.


Als Sponsoren, Unterstützer & Förderer 2017:

Wir haben 2017 zahlreiche Vereine, Institutionen, Firmen, Betriebe und anderweitige Einrichtungen aus und um Friedrichshafen als Unterstützer für unseren Event ins Boot holen können. Wir bedanken uns, hoffen auf erneute/weitere Unterstützung für die Folgeveranstaltung 2018 und dürfen stolz präsentieren:


Kontakt zum Seitenadmin per E-Mail: radroll2018@online.de

Advertisements